Ev.-luth. Nicolaigemeinde Herzberg

ÜBERRASCHEND - OFFEN - VIELFÄLTIG

… und gute Worte zum Wochenende

In ungezwungener Atmosphäre unter den Bäumen auf dem Kirchvorplatz fand auch in diesem Jahr in den Sommerferien jeden Freitag Livemusik statt. Unter Einhaltung der gültigen Hygieneregeln fanden sich wieder viele Besucher ein um sich mit Musik und guten Worten ins Wochenende einstimmen zu lassen.

Weiterlesen: Musik auf den Stufen

Jesus erzählt Geschichten

20211020 084016951 iOS

Wie immer fand unsere Kinderbibelwoche in der ersten Herbstferienwoche im Martin-Luther-Haus statt. Trotz der etwas schwierigeren Bedingungen aufgrund der Pandemie, hatten alle Kinder und Mitarbeitende wieder eine Menge Spaß! 

Weiterlesen: Kinderbibelwoche

Interview mit Thomas Harms, Springer-Pastor in der Nicolaikirche Herzberg

DSC07780Die Nicolaigemeinde in Herzberg hat einen neuen Springer-Pastor: Thomas Harms aus Göttingen. Seit August unterstützt er als Vakanzvertreter mit Beauftragung der Landeskirche Hannover das Herzberger Pfarramt, das seit Mai frei ist, mit einer vollen Stelle. 

Den Pastor haben in den ersten Monaten bereits vielfältige Aufgaben wie die Kasualien, also Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen – und viele (Kennenlern-)Gespräche und Besuche erwartet. „Ein Pastor muss Präsenz zeigen“, findet der 55-Jährige, „Und ein Gemeindepastor ist in erster Linie Seelsorger.“ Zuhören, wenn jemand eine schwere Zeit durchlebt. Für den anderen da sein. Trost und Zuversicht spenden. Bedingungslos. Doch wie hat er selbst eigentlich zum Glauben gefunden? Diese und andere Fragen beantwortet Thomas Harms im Interview:

Weiterlesen: Ein Gemeindepastor ist in erster Linie Seelsorger

Die Ev. Jugend wurde aktiv

Lange schon wartete die triste, graue Bücherzelle auf eine Verschönerung. Leider machte die Pandemie uns einen Strich durch die Rechnung. Aber am Anfang der Sommerferien war es dann so weit.  Konfis und weitere Jugendliche machten sich daran, der Zelle etwas mehr Pep zu geben.20210916 105317387 iOS

Sie sollte nicht einfach irgendwie bemalt werden. Die Bücherzelle steht immerhin direkt vor der Nicolaikirche und sollte ein Hingucker werden. Die Farben des Regenbogens kamen da genau richtig. Der Regenbogen ist ein Zeichen für Diversität mit religiöser Symbolik.

Weiterlesen: Regenbogen verschönert Bücherzelle

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.