Ev.-luth. Nicolaigemeinde Herzberg

ÜBERRASCHEND - OFFEN - VIELFÄLTIG

Hinweis

Der Kirchenvorstand weißt daraufhin, dass die unabgesprochene Ablagerung von Kleidern und Haushaltsgegenständen auf dem Gelände der Nicolaikirche sowie am Martin-Luther-Haus nicht gewünscht ist. Wer etwas spenden möchte, melde sich bitte im Gemeindebüro! 

Austräger/in gesucht!

Für folgende Straßen sucht die Nicolaigemeinde Hilfe beim Austragen des Blickpunktes:  Sieberstrasse. Wer mithelfen will, melde sich bitte bei Frau Hubrich (05521 5036)

Lesefreude für alle

Beim Adventskalendertürchen am 11. Dezember mit dem Kirchenvorstand und Pastor Beckert wurde die öffentlich zugängliche Bücherzelle auf dem Vorplatz an der Nicolai-Kirche offiziell eingeweiht. 

Viele freiwillige Spenderinnen und Spender haben sie bereits mit gut erhaltenen Druck- und Medienerzeugnissen gefüllt. Der Tausch- und Lesespaß hat gleich Anfang November seinen Lauf genommen. „Viele Regale sind zu Hause sehr voll. Es wäre schade, die Bücher ungelesen dort verstauben zu lassen“, dachte sich der Kirchenvorstand Herzberg-Nicolai. Elke Peters setzte ihre Idee federführend um. „Wir freuen uns, wenn die Bücher genutzt werden. Und wir hoffen sehr, dass die Zelle und ihr Inhalt pfleglich behandelt werden“, ergänzt Pastor Beckert.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.